Die besten Bergfilme im November 2019 | Unsere Auswahl

Eigentlich sind wir Munich Mountain Girls ständig am Berg. Aber wenn es dann doch mal ein City-Wochenende sein muss, das Wetter ein Rausgehen nicht erlaubt oder wir einfach nur mal Anderen beim Bergsporteln zuschauen und uns inspirieren lassen wollen - dann wird es Zeit für Bergfilme!

Caro North | Bergauf Bergab

"Ich kannte Caro North nicht, bevor ich diese Folge gesehen habe, aber seitdem motiviert und inspiriert sie mich. Ich bin großer Fan von Menschen, die ihren Traum so stark verfolgen, dass sie dafür gerne etwas aufgeben . um dann umso mehr als "nur" einen Traum zu bekommen. Caro ist eine meiner neuen Lieblingsbergfrauen!"

› Bergauf Bergab Folge hier ansehen

stefanie-ramb-krambeutel-munichmountaingirls
Stefanie Ramb
liebt: Bergsteigen, Bouldern

Valhalla

"Mein all-time-favourite Skifilm? Valhalla! Er definierte 2013 für mich den Skifilm neu. Die Mischung aus Into the Wild, psychedelischem Trip und fluffig leichtem Powder war und ist für mich immer noch einer der besten Actionsfilme. Sierra Quitiquit und der Soundtrack runden das Ganze nur noch ab."

› Zum Film

bergfilme-valhalla
lisa-amenda
Lisa Amenda
liebt: MTB, Skifahren

Crossing home. A Skier's Journey

"Was heißt Heimat? Chad Sayers und Forrest Coots kehren nach Exkursionen durch Skikulturen auf der ganzen Welt bis zum Anfang zurück - British Columbia. Sie begeben sich auf eine dreiwöchige Expedition, fahren mit Boot und Ski und treffen eine Reihe von Charakteren, die ihnen zu verstehen hilft, was dieser Begriff wirklich bedeutet. #loveit"

› Film ansehen

bergfilme-crossing-home-a-skiers-journey
marta-sobczyszyn-skifahren-scheffau-munichmountaingirls
Marta Sobczyszyn
liebt: Wandern, Skifahren

Within Reach | ein REI Film

"Within Reach zeigt, was eine Frauen Community bewegen kann, sowohl auf einem persönlichen Level als auch in der (Kletter-)Gesellschaft. Kletterinnen werden sich in vielen Aussagen und Situationen wiederfinden - Menschen mit anderen sportlichen Hobbies werden Parallelen sehen. Neben dem wichtigen feministischen Aspekt ist der Film jedoch vor allem eines: inspirierend und unterhaltsam."

bergfilme-within-reach
nina-schwind-profil-munichmountaingirls
Nina Schwind
liebt: Freeriden, Klettern

Lhotse | ein The North Face Film

"Ein Film über Superfrau Hilaree Nelson, der es gemeinsam mit Jim Morrison gelang, den Lhotse (8.516m zu besteigen und dann zum ersten Mal mit Skiern abzufahren - unglaublich!"

› Film ansehen

bergfilme-lhotse
christine-prechsl-munichmountaingirls-kaunertal-skitest
Christine Prechsl
liebt: Wandern, Trailrun, Rennrad

Seeking Nirvana 2.3 | Road to Nowhere

"Vier kanadische Skifahrer und Surfer roadtrippen in einem offensichtlich nicht ganz pannenfreien VW-Bus von den Gipfeln entlang der Duffy Lake Road in British Columbia bis zu den Stränden von Vancouver Island. So bombastisch gefilmt wie energydrink-finanzierte Produktionen, aber deutlich kreativer umgesetzt: mit der Stimme von Skiclown Colby West unterlegt, mit einer Brise Hipstertum verfeinert und mit einer ordentlichen Portion Selbstironie garniert."

› Film ansehen

bergfilme-seeking-nirvana-road-to-nowhere
kaddi-kestler-munichmountaingirls
Kaddi Kestler
liebt: MTB, Freeriden

Filme, die wir noch empfehlen

 

Eis und Palmen

Freeski Athleten Max Kroneck und Jochen Mesle radeln von dahoam nach Nizza - und wollen aber eigentlich Skifahren wo es nur geht.

› Hier zum FULL MOVIE

bergfilme-eis-und-palmen

Rotpunkt | ein Patagonia Film

Frankenjura, Wolfgang Güllich, Alex Megos: die Entstehung des Rotpunkt Kletterns und ein sehenswertes Porträt des Ausnahmetalents Alex.

› Film ansehen

rotpunkt-film-klettern

John Shocklee - a fairy tale

Der perfekte Skibum, der mit Outdoorsandalen bewaffnet nach Alaska fliegt, um dort mit Rachel Burks skizufahren. Großes Kino.

› Film ansehen

bergfilme-john-shocklee
munichmountaingirls-logo-rund-weiß-neu.jpg
Möchtest du von neuen Tourentipps und Interviews erfahren?

Melde dich zu unserem Newsletter an 🙂

0 Comments

Leave your comment