Packliste Wandern – Equipment und Klamottentipps

dana-fischer-munichmountaingirls
Dana Gesundheitspsychologin, die gern ihre Freizeit in den Bergen verbringt. Auswahlkriterium für die Touren ist stets eine Hütte, um danach noch einen Kaiserschmarrn zu genießen.

"Gehört ein Erste-Hilfe-Set auf einer Tagestour auch dazu?"

Die Wandersaison ist eröffnet und es kann wieder zum Wandern in die Berge gehen! Damit du für deine nächste Wanderung bestens vorbereitet bist, habe ich dir hier meine Packliste zum Wandern zusammengestellt! Gehört ein Erste-Hilfe-Set auf einer Tagestour auch dazu? Und wie bin ich am besten für Schnee gerüstet?

Viel Spaß auf deiner nächsten Wanderung - auf der du dank dieser Packliste zum Wandern hoffentlich nichts vergisst 😉

munichmountaingirls-dana-fischer-wandern-Schneibstein-Koenigsee

Packliste Wandern

In den Bergen wechselt das Wetter schnell, so dass ich in meinem Rucksack Dinge für alle Wetterlagen haben.

Sicherlich ist der Rucksack somit auch schwerer, aber ebenso bin ich gut gewappnet für jede Wetterlage.

Da ich seit mehreren Jahren in den Bergen unterwegs bin, habe ich beim Kauf entsprechender Ausrüstung auf möglichst wenig Gewicht und Funktionalität geachtet. Diese Sachen habe ich mir jedoch auch erst mit der Zeit zugelegt, insbesondere wegen der teilweise hohen Anschaffungskosten.

 

Packliste Wandern - Proviant

Das Wichtigste auf meiner Packliste zum Wandern:

ausreichend Trinken und Essen.

Damit euch nicht die Energie verloren geht, insbesondere wenn unterwegs keine Hütte kommt. Meistens habe ich immer

  • zwei Riegel dabei,
  • Wasser (1,5-2Liter),
  • ein Brot und
  • einen Apfel

Sollte keine Hütte unterwegs für den verdienten Kaiserschmarrn kommen, stocke ich mit Brot auf. Hier muss natürlich jeder individuell entscheiden, wie viel er braucht. Beim Trinken variiere ich zwischen Wasser und Tee.

Packliste Wandern - Sonnenschutz

Auch Sonnenschutz und Sonnencreme sind wichtig. Ich neige dabei auch lieber dazu den LSF 50 zu wählen, um nicht am Ende des Tages mit einer roten Nase vom Berg abzusteigen. Zudem nutze ich auch einen Pflegestift für den Sonnenschutz für die Lippen.

Die Sonnenbrille sowie optional ein Cap gehören ebenfalls in den Rucksack.

 

Packliste Wandern - Kleidung

Neben den Sachen, die ich schon trage, packe ich mir meistens noch einen Pullover oder eine Daunenjacke für den Gipfel in den Rucksack ein.

Zudem habe ich noch eine Regenjacke im Gepäck. Dabei kann ich die Jacken von Arcteryx nur empfehlen – auch wenn sie definitiv einen hohen Preis haben.

Gleichzeitig sind sie schnell kompakt verpackt und schützen super vor Regen, Schnee und Wind. Zudem packe ich wenigstens noch ein Wechselshirt ein.

Im Frühling und Winter natürlich noch Handschuhe und eine Mütze oder ein Stirnband.

Auch ein aufgeladenes Handy ist immer dabei – nicht nur zum Fotos machen, sondern auch um die Karte über die DAV App (alpenvereinaktiv.com) jederzeit abrufen zu können oder mit PeakFinder zu schauen, welches die umliegenden Berge sind.

Der Vorteil der DAV App ist, dass ihr die Karten auch offline speichern könnt.

Wer es braucht, dem bietet die App auch einen integrierten Höhenmesser, der Kompass sowie die Notruffunktion runden für mich die wichtigsten Funktionen der App ab.

Für tolle Gipfelfoto´s habe ich zudem meine Sony Alpha 6000 dabei, hier reicht aber natürlich auch ein Smartphone – je nach Geschmack.

 

Packliste Wandern - Nützliches

Ansonsten sind noch Taschentücher und der Geldbeutel im Rucksack. In dem Geldbeutel sollten v.a.

  • Geld,
  • Ausweis und
  • DAV Ausweis sein.

Zudem nehme ich meistens noch ein kleines Repertoire an Blasenpflastern mit.

Auch wenn es nur eine Tageswanderung ist und ihr sicherlich einige Leute unterwegs trefft, nehmt ein Erste-Hilfe-Set mit.

Hierbei kann ich euch das kleine Erste-Hilfe-Set von Vaude empfehlen. Dieses ist ziemlich kompakt und nimmt auch nicht so viel Platz im Rucksack weg. Gleichzeitig sind die wichtigsten Utensilien enthalten. Ebenso wichtig eine Zeckenzange.

Munich Mountain Girls_Packliste Wandern Basic

Packliste Wandern - Ausrüstung

Für mich gibt es noch Dinge, die ich je nach Tour und Wetterlage einpacke.

Ist es beispielsweise eine eher kleine und weniger anspruchsvolle Tour verzichte ich auch auf Wanderstöcke.

Ist es hingegen eine längere Tour und es liegt vielleicht auch noch Schnee, dann machen diese für mich für eine Entlastung der Knie sowie einer besseren Trittsicherheit Sinn.

Ich muss dazu sagen, dass ich sie an den meisten Tagen rein als Unterstützung verwende, insbesondere beim Abstieg.

 

Wenn die Wetter-App wechselhaftes Wetter vorhersagt, packe ich auch eine (Fahrrad-) Regenhose ein – dies ist aber eher in äußerst seltenen Fällen.

Sicherlich bietet diese einen guten Schutz vor der Nässe, gleichzeitig ist sie jedoch nicht atmungsaktiv, sodass es nach einer Weile auch etwas unangenehm wird. Ich habe bisher in noch keine spezielle Wanderregenhose investiert - daher kann ich dazu noch keine Erfahrungen teilen. 

Außerdem solltet ihr im Frühling, späteren Herbst und Winter unbedingt Grödeln einpacken, um für den Schnee bzw. Schneereste gewappnet zu sein.

Beim Aufstieg nutze ich diese meistens noch nicht, aber beim Abstieg, insbesondere wenn der Boden vereist oder rutschig ist.

Gamaschen hingegen sind eher ein nice-to-have und finden eher selten den Weg in meinen Rucksack, aber dies ist letztlich auch Geschmackssache.

Munich Mountain Girls_Packliste Wandern

Zusammengefasst sollte jeder selbst entscheiden, was er mitnimmt und was nicht und aus seinen Erfahrungen lernen.

Während ich anfangs noch kein Erste-Hilfe-Set oder Grödeln im Rucksack hatte, haben diese Dinge sich mittlerweile als sehr hilfreich erwiesen.

Hingegen lasse ich manche Sachen – wie z.B. die Gamaschen – gerne auch einmal zu Hause. Letztlich soll mir natürlich nicht aufgrund des Gewichtes die Puste ausgehen.

Hier kannst du dir meine persönliche Packliste zum Wandern noch als .pdf downloaden und zum Abhaken ausdrucken.

Viel Spaß bei euren Touren und genießt die Aussicht!

munichmountaingirls-alpentestival-garmisch-2017-uebernachten-wank-aussicht-sonnenaufgang
munichmountaingirls-logo-rund-weiß-neu.jpg
Möchtest du von neuen Tourentipps und Interviews erfahren?

Melde dich zu unserem Newsletter an 🙂

0 Comments

Leave your comment